Zeige Navigation

Die dezentralen Lüftungsanlagen AIRFOX® ermöglichen eine nutzerbezogene raumweise Lüftung.

Regelmäßig Lüften ist das Gebot der Stunde. Doch gerade in der kalten Jahreszeit sorgt die wirksame Querlüftung für eine heftige Abkühlung, egal ob Wohn- oder Kinderzimmer. Im Anschluss muss die kalte Frischluft wieder auf Zimmertemperatur gebracht werden, wodurch die Energiekosten steigen. Auch ist aufgrund baulicher Gegebenheiten die schnell wirkende Querlüftung nicht überall möglich. Nicht zuletzt sorgt das regelmäßige Lüften für regelmäßige Unterbrechungen. Mit den dezentralen Lüftungssystemen AIRFOX® von Beck+Heun ist nicht nur die kontinuierliche Versorgung mit Frischluft gesichert, sondern dank Wärmerückgewinnung auch ein geringerer Energieverbrauch und CO2-Ausstoß.

download

Wie ein vorhandenes oder ein neues Flachdach zu einem dauerhaft funktionssicheren und wartungsfreundlichen Flachdach wird, darum geht es in dem Verbund-Online-Seminar „Das sichere Flachdach“, das gemeinsam von LUX-top® und alwitra angeboten wird.

Dachflächen schützen sowohl Gebäude und als auch deren Nutzer. Um sicher zu gehen, dass dieser Schutz zu jeder Zeit sicher und zuverlässig funktioniert, werden sie in regelmäßigen Abständen gewartet. Denn insbesondere verstopfte oder unzureichende Gullys können bei Starkregenereignissen zur Gefahr für Leib und Leben werden. Gleiches gilt aber auch für die notwendigen Wartungsarbeiten. Nicht selten sind gerade auf älteren Dächern keine oder unzulängliche Sicherheitsvorrichtungen vorhanden. Dann wird die Wartung schnell zum Risikofaktor.

download

Immer dann, wenn es um ein Höchstmaß an Sicherheit und dauerhafte Zuverlässigkeit geht, verlassenen sich erfahrene Planer auf UNIKA Kalksandstein.

Von den eigenen vier Wänden, egal ob Wohnung oder Haus, erwartet man Schutz und Sicherheit. Zudem ausreichend Raum für die Privatsphäre. Das ist auch bei Verwaltungsgebäuden oder Gewerbeimmobilien nicht anders. Immer geht es um Schutz für die Nutzer und die Nutzung. Deshalb steht für den einen die Wohlfühlatmosphäre, für den anderen die Funktionalität und Zuverlässigkeit im Mittelpunkt. Aber auch Gesundheits- und Klimaschutz sind heute von großer Bedeutung. Bereits bei der Planung und Ausführung wird die Basis für eine nutzungs- und wertbeständige Immobilie gelegt.

download

Nach einer kostenfreien Registrierung sind auf dem neuen BLANKE ONLINE CAMPUS informative Spots zu den Bereichen Abdichtungssysteme, Flächenheiz- und -Kühlsysteme, Bodensysteme sowie Entwässerungssysteme sofort verfügbar.

Wohl kaum ein Jahr war so herausfordernd wie 2020. Nicht nur für den Iserlohner Fliesenzubehörspezialisten und Systemanbieter Blanke Systems GmbH, sondern für die gesamte Branche. Standen im Januar noch alle in den Startlöchern, um die gesteckten Ziele zu erreichen, wurden sie bereits im Februar durch Covid-19 nahezu komplett ausgebremst. „Auch für uns war dieser harte, noch nie dagewesenen Schnitt eine außergewöhnliche Situation“ erinnert sich der geschäftsführende Gesellschafter Peter W. Blanke. „Im Rückblick haben wir diese und viele weitere Herausforderungen konsequent kreativ gelöst. Und genau dafür ist Blanke in der Branche bekannt.“

download

Zuverlässige, sichere und optisch ansprechende Lösungen bieten die Dachrandabdeckungen und Dachrandprofile der Trierer Flachdachspezialisten alwitra.

Immer da, wo die Abdichtung zu Ende ist, braucht man einen gelungenen Abschluss. Für die Optik, für die Sicherheit, für die dauerhafte Funktionalität. Das gilt am Dachrand genauso wie an aufgehenden Bauteilen. alwitra GmbH, Trier, ist der einzige deutsche Hersteller, der seit fast 60 Jahren Aluminiumprofile für den Dachrand und den Wandanschluss produziert. Individuell und objektbezogen – für beste Abschlüsse.

download

Wand für Wand werden die objektbezogen gefertigten UNIKA Planelemente für die Lieferung zusammengestellt.

Schon heute gehören integrale Prozesse in vielen Bereichen des Bauens zum Alltag. Mit BIM - Building-Information-Modeling - einer umfassenden Arbeitstechnik für Architekten und Fachplaner, soll durch vernetzte Informationsbereitstellung die Zusammenarbeit aller Beteiligten in der Planungs-, Bau- und Betriebsphase nochmals erleichtert werden. Welche Vorteile das digital vernetzte Arbeiten am Bau mit sich bringt, lässt sich bereits seit einigen Jahren beim wirtschaftlichen Mauerwerksbau mit UNIKA Planelementen erleben.

download

Über das CSC-Zertifikat in Gold-Status für das OPTERRA Werk Karsdorf freuen sich (v. l.): Tobias Wehry, Leiter Qualität und Prozess, Danilo Buscaglia, Vorsitzender der Geschäftsführung, und Anett Kuballa, Leiterin Umwelt und Genehmigungen.

Seit dem 11. November 2020 ist das OPTERRA Werk in Karsdorf nicht nur CSC-zertifiziert, sondern eines von weltweit nur acht Zementwerken mit Gold-Status. Mit dem CSC-Zertifikat in Gold-Status dokumentiert das OPTERRA Werk Karsdorf sein ökologisch, sozial und ökonomisch nachhaltiges Handeln. Im Audit erreichte der Standort fast 96 Prozent der zu erreichenden Maximalbewertung.

download

THERMO-FLEX (NEOLINE) lässt sich aufgrund des einzigartigen T-Formschnitts leicht biegen und nach dem maßgenauen Zuschnitt optimal in den Kasten einlegen.

Gerade in der kalten Jahreszeit kann es in Altbauwohnungen oder in die Jahre gekommenen Häusern in Fensternähe unangenehm zugig werden. Selbst wenn die Fenster samt Rollladenbehang in den 90ern saniert wurden, lässt sich die Kälte deutlich spüren. Nicht selten sind die erneuerten Rollladenkästen nicht nur ungedämmt, sondern auch nicht luftdicht. Damit strömt kalte Luft in die Wohnung. Noch gravierender ist, dass die Raumwärme dauerhaft nach draußen abgeführt wird. Vor diesem Hintergrund bieten alte, ungedämmte Rollladenkästen ein enormes Einsparpotential. Mit den Sanierungssystemen THERMO-FLEX (NEOLINE) und SAN-FLEX (NEOLINE) von Beck+Heun sind im Rollladenkasten-Bereich Kosteneinsparungen von bis zu 66 Prozent möglich.

download

Auf den BLANKE Systemnoppenplatten aus druckstabilem Polystyrol ummantelt der schwundarme Zementfließmörtel die zuvor verlegten Heizleiter und sorgt für eine optimale, gleichmäßige Wärmeverteilung.

Kurz vor dem vereinbarten Fertigstellungstermin wird es häufig eng auf der Baustelle. Besonders ärgerlich, weil der Fliesenleger nicht selten auf Leistungen eines anderen Gewerkes warten muss. Einfacher und besser zu koordinieren wären Arbeiten, die alle aus einer Hand kommen. Mit dem schnellerhärtenden Zementfließmörtel BLANKE FILLOTHERM des Iserlohner Fliesenzubehörspezialisten und Systemanbieters Blanke Systems GmbH hat es der Fliesenleger kurz vor dem Finish einfacher, schneller und vor allem selbst in der Hand.

download

Nach einer grundlegenden Überarbeitung präsentiert sich der informative Flachdachatlas der alwitra GmbH in neuem Gewand, mit erweiterter Funktionalität und einer eigenen Webadresse: flachdachatlas.alwitra.de

Kaum ein anderes digitales Nachschlagewerk zum Thema Flachdach wird im deutschsprachigen Raum so stark frequentiert wie der beliebte Flachdachatlas der Trierer alwitra GmbH. Nach einer grundlegenden Überarbeitung präsentiert sich das informative Online-Tool in neuem Gewand, mit erweiterter Funktionalität und einer eigenen Webadresse: flachdachatlas.alwitra.de

download