Zeige Navigation

alwitra stellt die neue Preisliste sowohl als PDF-Download auf der Homepage als auch in gedruckter Form zur Verfügung.

Aufgrund der eingeschränkten Verfügbarkeit und Verteuerung von Rohstoffen sowie gestiegener Logistik- und Personalkosten wird alwitra zum 1. April 2021 in nahezu allen Bereichen des Produktsortiments Preisanpassungen vornehmen.

Eine transparente Kosten- und Preiskommunikation ist für alwitra seit jeher eine wichtige Voraussetzung für eine langjährige und zuverlässige Partnerschaft. Deshalb informiert der Flachdachsystem-Anbieter alle Marktpartner, dass ab dem 1. April 2021 die Preise für nahezu alle Produkte des Sortiments um durchschnittlich 3,5% erhöht werden.

download

Das vierte und größte Lager der Pneuhage-Gruppe mit Platz für insgesamt 1,3 Millionen Consumer-Reifen befindet sich in Speyer.

Ganz gleich ob Verbrenner, Hybrid oder Elektro, ohne Reifen kommt kein Kraftfahrzeug dieser Welt von der Stelle. Sie bringen die vom Motor erzeugte Kraft auf die Straße. Und sorgen zugleich für Grip und Fahrkomfort. Spätestens nach zehn Jahren sollten die Pneus erneuert werden. Als einer der größten freien Reifenhändler Deutschlands bietet die Pneuhage-Gruppe für den Tausch mehr als 1.000 Stationen im gesamten Bundesgebiet an. Um Händler und Werkstätten „Just-in-Time“ beliefern zu können, bedient sich der 1953 in Karlsruhe gegründete Reifendienst vier zentraler Logistikstandorte. Einer davon liegt beim Firmensitz in Karlsruhe: das zentrale Logistikzentrum für rund 400.000 Felgen sowie die Komplettradmontage. In Hainichen nahe Chemnitz lagern bis zu 50.000 LKW-Reifen. Für Stapler, Agrar- und Baumaschinen hält der Händler in Nossen bei Dresden rund 15.000 Reifen vor. Das vierte und zweifellos größte Lager mit Platz für insgesamt 1,3 Millionen Consumer-Reifen befindet sich in Speyer.

download

Das Hospiz am Wasserturm bietet unheilbar erkrankten und betreuungsbedürftigen Menschen einen geschützten Ort für die Gestaltung ihrer letzte Lebensphase.

Immer noch sind Sterben und Tod Tabuthemen. Dabei gehört es zum letzten Abschnitt unseres Lebens dazu, auch das Sterben will gelebt werden. Um das Sterben so angenehm wie möglich zu gestalten, stehen neben den Palliativstationen in Krankenhäusern und ambulanten Hospizdiensten auch relativ kleine stationäre Einrichtungen, Hospize genannt, all jenen Menschen offen, die unheilbar erkrankt und betreuungsbedürftig sind.

download

Die neuste Entwicklung des Iserlohner Fliesenzubehörspezialisten und Systemanbieters Blanke Systems GmbH für optisch ansprechende Linienentwässerung: die millimetergenau kürzbare BLANKE Rostabdeckung 2.0 rahmenlos F.

Linienentwässerungen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Neben der Technik überzeugt in den allermeisten Fällen auch die zu erwartende Optik. Aber genau hier steht der Fliesenleger vielfach vor besonderen Herausforderungen. Denn in der Praxis entspricht das Nischenmaß häufig nicht dem Baumaß. Vor allem beim Austausch einer Badewanne zur bodenbündigen Dusche ist das Ergebnis nicht immer überzeugend. Aufgrund des üblichen Nischenmaßes von 75 cm stören bei der symmetrischen Anordnung des Entwässerungselementes oft kleine Ausgleichsfliesen das optische Erscheinungsbild. Abhilfe schafft die neuste Entwicklung des Iserlohner Fliesenzubehörspezialisten und Systemanbieters Blanke Systems GmbH: die millimetergenau kürzbare BLANKE Rostabdeckung 2.0 rahmenlos F.

download

Wände aus UNIKA Kalksandstein vermitteln das angenehm beruhigende Gefühl, beim Mauerwerksbaustoff einfach alles richtig gemacht zu haben.

In keinem anderen Land Europas ist die Lebenszufriedenheit so hoch wie in Dänemark. Regelmäßig landen unsere Nachbarn im Norden auf den obersten Rängen, wenn es darum geht, wo die Menschen am glücklichsten sind. Erklärt wird dies mit ihrem Verständnis von „Gemütlichkeit“ oder „Hygge“, wie es im dänischen heißt.

download

Seit Oktober 2020 ist David Stanke im Großraum Dresden kompetenter Ansprechpartner für alle alwitra-Kunden und -Partner.

In allen Fragen rund um das funktionssichere Flachdach steht das qualifizierte Fachberater-Team des Trierer Flachdachsystem-Anbieters alwitra mit Rat und Tat zur Seite. Gleich in zwei Regionen hat sich der innovative Hersteller von Premium-Systemprodukten personell verstärkt und bietet beste Beratung in den Großräumen Dresden und Stuttgart.

download

Wohngebäude aus UNIKA Kalksandstein sind nicht nur ein sicheres Investment in die Zukunft, sondern sorgen durch ihre Beständigkeit für eine nachhaltige Wertsteigerung.

Ob Einfamilienhaus oder Eigentumswohnung, die eigenen vier Wände sind die beste Investition in die Zukunft. Das Schöne daran, man kann sie schon heute nutzen. Dennoch gilt es, einige grundlegende Aspekte zu beachten.

download

Fritz Stockinger wird als Vorsitzender der Geschäftsleitung gemeinsam mit Stefan Rehlinger und Jörg Hausmann die Firmenleitung der alwitra GmbH übernehmen. Seine Schwerpunkte werden im Vertrieb, Marketing sowie im Bereich Business Development liegen.

Fritz Stockinger wird als Vorsitzender der Geschäftsleitung gemeinsam mit Stefan Rehlinger und Jörg Hausmann die Firmenleitung der alwitra GmbH übernehmen. Seine Schwerpunkte werden im Vertrieb, Marketing sowie im Bereich Business Development liegen.

download

Max Balschuweit ist seit Anfang 2021 in Schleswig-Holstein, Hamburg und im nördlichen Mecklenburg-Vorpommern als kompetenter Fachberater für die Kunden von Blanke Systems GmbH im Einsatz.

Praxisnahe und innovative Produkte in Verbindung mit persönlicher und kompetenter Beratung direkt vor Ort, das ist das Erfolgsgeheimnis des Iserlohner Fliesenzubehörspezialisten und Systemanbieters Blanke Systems GmbH. Erneut hat Blanke deshalb neben zahlreichen Praxislösungen mit Mehrwert sein Fachberater-Team verstärkt.

download

Die dezentralen Lüftungsanlagen AIRFOX® ermöglichen eine nutzerbezogene raumweise Lüftung.

Regelmäßig Lüften ist das Gebot der Stunde. Doch gerade in der kalten Jahreszeit sorgt die wirksame Querlüftung für eine heftige Abkühlung, egal ob Wohn- oder Kinderzimmer. Im Anschluss muss die kalte Frischluft wieder auf Zimmertemperatur gebracht werden, wodurch die Energiekosten steigen. Auch ist aufgrund baulicher Gegebenheiten die schnell wirkende Querlüftung nicht überall möglich. Nicht zuletzt sorgt das regelmäßige Lüften für regelmäßige Unterbrechungen. Mit den dezentralen Lüftungssystemen AIRFOX® von Beck+Heun ist nicht nur die kontinuierliche Versorgung mit Frischluft gesichert, sondern dank Wärmerückgewinnung auch ein geringerer Energieverbrauch und CO2-Ausstoß.

download