Zeige Navigation

Der Hersteller hochwertiger Keramikfassaden, die TONALITY GmbH aus Weroth, präsentiert sich im Netz mit einem komplett neuen Auftritt.

Der Hersteller hochwertiger Keramikfassaden, die TONALITY GmbH aus Weroth, präsentiert sich im Netz mit einem komplett neuen Auftritt. Im Fokus stehen anspruchsvolle Keramikfassaden, die weltweit bei Projekten renommierter Architekturbüros für individuellen Charakter stehen.

download

Angesichts der aktuellen Rohstoffverknappung setzt man bei Blanke auf einen temporären Teuerungszuschlag statt dauerhafter Preiserhöhung.

In Zeiten voller Auftragsbücher sind zuverlässige Partner besonders wichtig. Denn die eng getakteten Bauvorhaben verlangen nicht nur eine exakte Arbeitsvorbereitung, sondern auch eine belastbare Materialbereitstellung. Der Iserlohner Fliesenzubehörspezialist und Systemanbieter Blanke Systems GmbH bietet in Sachen Logistik ein Höchstmaß an Verlässlichkeit. Angesichts der aktuellen Rohstoffverknappung setzt man bei Blanke zudem auf einen temporären Teuerungszuschlag statt dauerhafter Preiserhöhung.

download

Seit dem 25. Mai 2021 ist das OPTERRA Werk in Wössingen CSC-zertifiziert und trägt das Gold-Siegel.

Seit dem 25. Mai 2021 trägt das OPTERRA Werk Wössingen den Gold-Status des Concrete Sustainability Councils (CSC). Das CSC-Zertifikat bestätigt dem Werk Wössingen sein ökologisch, sozial und ökonomisch nachhaltiges Handeln. Im Audit erreichte der Standort nahezu 98 Prozent der Maximalbewertung. Nachdem das Werk Karsdorf sich im November 2020 über den Gold-Status freuen konnte, sind mit dem Werk Wössingen nun beide OPTERRA Klinkerstandorte erfolgreich zertifiziert.

Danilo Buscaglia, Vorsitzender der Geschäftsführung von OPTERRA: „Wir sind stolz, dass das Zementwerk Wössingen in dem umfangreichen Auditierungsprozess ein so eindrucksvolles Ergebnis erzielen konnte. Mit der Erlangung des Gold-Status haben beide OPTERRA Zementwerke auf einem hohen Niveau den Nachweis für verantwortungsvolles Handeln und nachhaltiges Wirtschaften erbracht. Die Zertifizierungen sind zugleich Ansporn für uns, weiter an Verbesserungen in den Prozessen der Herstellung und Produktentwicklung zu arbeiten“.

download

Die Entscheidung für nachhaltige UNIKA Kalksandsteinprodukte ist nicht nur für den sommerlichen Wärmeschutz, sondern auch für die Umwelt gut.

Wenn nach grauen und dunklen Tagen wieder die ersten Sonnenstrahlen aufs Gesicht fallen, steigt gleich die Stimmung. Wärme und Licht tuen gut. Und das, obwohl die Sonne als „Energiequelle“ mehr als 147 Mio. Kilometer von uns entfernt ist. Möglich wird dies vor allem dadurch, dass die Wärme als langwellige Strahlungsenergie auf die Erde trifft. Wirksam wird sie erst beim Auftreffen auf feste Körper wie Wände, Umfassungsflächen, Möbel oder Personen.

download

Stabwechsel bei alwitra: Josef Löcherbach geht in den wohlverdienten Ruhestand und übergibt die Leitung des Produktmanagement Dach- und Dichtungsbahnen an seinen Nachfolger Christian Deckert.

Wie kaum ein Zweiter in der Branche steht Josef Löcherbach, scheidender Produktmanager der alwitra GmbH, für die Themen Flachdach und sichere Abdichtung mit Dach- und Dichtungsbahnen aus Kunststoff. Mehr als 26 Jahre lang leitete der gelernte Dachdeckermeister und Fachlehrer das Produktsegment Dach- und Dichtungsbahnen des Flachdachsystemanbieters aus Trier. Im Frühjahr 2021 steht ein Stabwechsel an: Josef Löcherbach geht in den wohlverdienten Ruhestand und übergibt die Leitung des Produktmanagement an seinen Nachfolger Christian Deckert.

download

Seit Januar 2021 neu im Blanke Vertriebsteam: Lisa Heinrichs.

Der Iserlohner Fliesenzubehörspezialist und Systemanbieter Blanke Systems GmbH setzt auf praxisnahe Produkte in Verbindung mit persönlicher Beratung vor Ort. Mit Lisa Heinrichs gibt es seit Januar 2021 ein neues Gesicht im  Blanke Vertriebsteam, das schon tief in die Welt von Blanke eingetaucht ist.

download

UNIKA Kalksandstein ist nicht nur leichteren Mauerwerkbaustoffen, sondern vor allem der Holzständer- oder Holzrahmenbauweise in Sachen Schallschutz weit voraus.

Lärm kennt jeder. Vor allem den, der so richtig nervt. Dabei ist es subjektiv, ob wir ein Geräusch als Lärm empfinden oder nicht. Mäht der Nachbar seinen Rasen, wenn ich in Ruhe ein Buch lesen will, stört es. Mähe ich meinen Rasen, weil es nötig ist, stört es nicht. „Lärm ist jedes unerwünschte laute Geräusch“, heißt es in einer Definition des Bundesumweltministeriums.

download

Abgefüllt werden die Qualitätszemente in einer neuen, energieeffizienten und hochmodernen Verpackungsanlage im OPTERRA Werk Karsdorf.

OPTERRA GmbH stellt schon seit Jahren für kleinere Bauunternehmen und Spezialfirmen über den Fachhandel und im Baumarkt eine Auswahl von Qualitätszementen als Sackware bereit. Sie erfüllen, wie alle OPTERRA Zemente, höchste Qualitätsanforderungen, die durch unabhängige Zertifizierungsstellen in regelmäßigen Prüfverfahren bescheinigt werden.

download

Alle drei Komponenten des neuen Nivelliersystems BLANKE LEVITO SPIN sind aus hochwertigem Kunststoff und ermöglichen eine schnelle und werkzeuglose Verarbeitung.

Fläche wirkt – das denken sich auch die Hersteller von keramischen Fliesen und Platten und produzieren, dank modernster Technik, Großformate bis 3,60  Meter Seitenlänge. Den Planern und den Bauherren gefällt es. Jetzt muss der Oberbelag nur noch fachgerecht verlegt werden. Keine Frage, das ist ein Fall für den erfahrenen Fliesenleger.

download

Unterstützt wird die Montage des Fenster-Komplettsystems durch definierte und geprüfte Kran-Hebepunkte.

Im baden-württembergischen Ort Steinen entsteht gerade ein neues Wohnquartier auf einer ehemaligen Gewerbebrache. Auf einem Teilgrundstück erstellt die gemeindeeigene Wohnbaugesellschaft drei Mehrfamilienhäuser. Dabei kommen neben Betonfertigteilen auch die Fenster-Komplettsysteme WINDOWMENT® von Beck+Heun zum Einsatz. Das vereinfacht das Schnittstellenmanagement und reduziert die Bauzeit: In nur eineinhalb Wochen errichten die Rohbauer ein komplettes Wohngeschoss inklusive Decken.

download