Zeige Navigation

Baufachjournalist, Bildjournalist und Fachautor

Verständlich, einfach, anspruchsvoll. Mit meinen Texten und Bildern unterstütze ich Unternehmen bei ihrer Kommunikation mit Fachleuten wie Architekten und Planern, ausführenden Handwerkern oder interessierten Bauherren. Im Fokus stehen dabei meistens Lösungen, die sich in der Baupraxis bewährt haben.

Ob Presse- oder Produktmeldungen, allgemeine oder exklusive Objektreportagen oder detaillierte Fachartikel - meine Beiträge werden regelmäßig in führenden Baufachzeitschriften in Deutschland, Österreich und der Schweiz publiziert. Mal mit mir als Fachautor, mal als Co-Autor, mal als Ghostwriter. 

Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte. Deshalb stelle ich einen Großteil des für meine Kommuniktationsarbeit notwendigen Bildmaterials selbst her. Entweder mit einer professionellen KB-Ausrüstung oder einer modernen und technisch zuverlässigen Drohne.

BLANKE ELOTOP 1000 ist ein selbstregelndes elektrisches Flächenheizsystem für nahezu jede Anwendung in einzlenen Räumen oder kompletten Wohneinheiten sowie hochwärmegedämmten Wohnhäusern nach Effizienzhausstandard 40 oder Effizienzhausstandard 50.

In Zeiten von Klimawandel und CO² Vermeidung erfährt die bisher eher für kleine Wohnbereiche als „Ersatzlösung“ angesehene elektrischen Flächenheizung ein Comeback. Denn überall dort, wo bereits über PV-Anlagen oder alternative Off-Shore/ On-Shore Verfahren Strom aus erneuerbarer Energie erzeugt wird, lässt sich dieser „grüne“ Strom schnell und direkt zur Erwärmung von kompletten Gebäuden und gewerblichen Nutzungseinheiten einsetzten. Wirtschaftlich sinnvoll ist es ohnehin, da privat erzeugter Strom am effizientesten selbst genutzt wird. Mit BLANKE ELOTP 1000 bietet der Iserlohner Systemanbieter und Fliesenzubehörspezialist Blanke Systems GmbH ein hochmodernes,  selbstregelndes und wartungsfreies Flächenheizsystem für nahezu alle Anwendungsfälle an.

download

Mittels der werkseitig integrierten, homogen verschweißbaren Formteile aus EVALASTIC® oder EVALON® lässt sich die patentierte Montageschiene dauerhaft dicht in die vorhandene Abdichtung einbinden.

Im Zuge der Energiewende spielen bei der Stromerzeugung aus regenerativen Quellen Solarmodule weiterhin eine bedeutende und kontinuierlich wachsende Rolle. Schon seit Jahrzehnten weist der Trierer Flachdachspezialist alwitra darauf hin, das ungenutzte Flachdachflächen ideale Standorte für leistungsfähige PV-Anlagen sind. Mit der Montageschiene EVATEC® Solar bietet alwitra jetzt eine neue und patentierte Befestigung für die ballastfreie und wartungsarme Montage von Standard-PV-Modulen auf Warmdächern mit Abdichtung an.

download